MVV Partner Blog

Heizungsoptimierung: 30 % Zuschuss sichern

16.03.2017 10:22:58 von David Wagenblass im Thema Energieeffizienz

0 Kommentare


Wer jetzt seine Heizung optimiert, profitiert davon doppelt: Sie senken die Energiekosten nachhaltig und erhalten dafür einen Zuschuss von 30 % vom Staat. Ihr Einsatz lohnt sich, egal ob im Eigenheim, im Bürogebäude oder in der Produktion: Etwa drei Viertel der Heizungs- und Warmwasserzirkulationspumpen in Deutschland arbeiten nicht effizient und sind wahre Stromfresser. Moderne, hocheffiziente Pumpen verbrauchen bis zu 80 % weniger Strom als alte Modelle.

Weiterlesen

Energie sparen zu Hause: 10 Tipps zum Stromsparen mit LED

09.03.2017 10:56:39 von David Wagenblass im Thema Energieeffizienz, LED, Beleuchtung

0 Kommentare


Die Beleuchtung macht etwa 12 % Ihrer privaten Stromrechnung aus. Hier können Sie leicht sparen. Der wichtigste Schritt: Tauschen Sie alle Leuchten, die länger als eine halbe Stunde täglich brennen, gegen stromsparende LED aus. Ihre Investition zahlt sich in Zeiten steigender Energiepreise schnell wieder aus. Neben Ihrem Geldbeutel entlasten Sie so auch die Umwelt durch einen geringeren CO2-Ausstoß. Lesen Sie hier, wie Sie mit unseren Energiespartipps jede Menge Strom bei der Beleuchtung einsparen.

Weiterlesen

Webinaraufzeichnung: E-Mobility – was Sie als gewerblicher Nutzer wissen sollten

07.03.2017 08:40:14 von David Wagenblass im Thema Elektroauto, E-Mobility, E-Mobilität, Webinare & Energieblogs

0 Kommentare


Sie fragen sich, ob sich für Sie oder Ihr Unternehmen ein Elektroauto oder gar eine ganze Flotte in Ihrem Fuhrpark lohnt? In unserer Webinar-Aufzeichnung gibt die E-Mobility Expertin Magalie Kley einen Einstieg in das Thema und klärt auf, wie es aktuell um die E-Mobility in Deutschland bestellt ist. Zudem stellt sie dar, mit welchen Herausforderungen Sie bei der Ladeinfrastruktur und den Akkureichweiten rechnen müssen, wovon die Wirtschaftlichkeit abhängt und welche staatlichen Anreize es bei der Anschaffung eines Elektroautos gibt.

Weiterlesen

KWKG 2017: Begrenzungsmöglichkeiten für stromkostenintensive Unternehmen

02.03.2017 13:05:40 von David Wagenblass im Thema Steuern, Abgaben und Umlagen

0 Kommentare


Die jüngste Novellierung des Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes (KWKG) war erst ein Jahr in Kraft, als der Gesetzgeber eine weitere Novellierung des Gesetzes zum 01.01.2017 beschloss. Unternehmen mit hohem Stromverbrauch können die KWKG-Umlage ab 2017 nur noch reduzieren, wenn sie besondere Voraussetzungen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) erfüllen. Einige Stromkunden müssen sogar mit einer Nachzahlung für das Jahr 2016 rechnen. Dafür können diejenigen, die die KWKG-Umlage schon 2016 begrenzen konnten, eine Übergangsregelung für die Jahre 2017 und 2018 in Anspruch nehmen.

Weiterlesen

Design Thinking – der etwas andere Weg zur Digitalisierung Ihres Unternehmens

23.02.2017 10:39:22 von Esther Gensrich im Thema Digitalisierung Energiewirtschaft

4 Kommentare


Gerade viele mittelständische Unternehmen tun sich noch schwer bei der Einführung einer sogenannten Digitalisierungsstrategie. Stehen auch Sie bei diesem Thema in Ihrem Unternehmen noch ganz am Anfang und wissen nicht, wie Sie einen sinnvollen Einstieg gestalten können? „Design Thinking“ ist ein erfolgreich angewandter Ansatz zur Ideenfindung und Problemlösung und hilft Ihnen dabei, den ersten Schritt – die neue Form der Zusammenarbeit – zu meistern. Lesen Sie, was „Design Thinking“ ist und wie Ihnen dieser Ansatz auf dem Weg in Richtung Digitalisierung helfen kann.

Weiterlesen

60 % Strom sparen mit LED: 3 aktuelle Case Studies aus der Praxis

16.02.2017 17:06:17 von David Wagenblass im Thema LED, Beleuchtung

0 Kommentare


Welche Erfahrungen sammeln Unternehmen mit der Umstellung auf LED-Technologie? Lesen Sie hier in drei aktuellen Case Studies, wie zum Beispiel die Werzalit GmbH mit der Umstellung auf LED 65 % Strom einspart. „Das Licht verteilt sich jetzt viel gleichmäßiger und heller in unseren Hallen. Obendrein sparen wir insgesamt mehr als 600.000 Euro durch das LED-Contracting mit MVV“, sagt Horst Malitsky, Bereichsleiter Maschinen und Anlagen bei der Werzalit GmbH & Co.KG in Oberstenfeld.

Weiterlesen

Webinaraufzeichnung: Strommarkt(preise) - Rückblick 2016 und Ausblick 2017

13.02.2017 12:00:56 von David Wagenblass im Thema Strompreis, Stromeinkauf, Webinare & Energieblogs

0 Kommentare


Sie möchten wissen, welchen Einfluss politische Ereignisse, die Brennstoffkosten und das Wetter 2016 auf die Strompreise hatten? Und wie die Prognose für 2017 aussieht? In unserer Webinar-Aufzeichnung blicken die Handelsexperten Christoph Perret und Matthias Sumpf auf die letzten 12 Monate und wagen einen Blick in die Glaskugel. Schauen Sie sich unser Webinar an, und erfahren Sie, wie Sie auch 2017 beim Stromeinkauf sparen können.

Weiterlesen

Energie sparen zu Hause: Den größten Stromfressern auf der Spur

09.02.2017 15:51:04 von David Wagenblass im Thema Energieeffizienz

0 Kommentare


Elektrische Haushaltsgeräte verbrauchen viel Strom. Etwa die Hälfte der Stromrechnung geht auf ihr Konto. Welche Geräte schlagen dabei am meisten zu Buche? Was kann ich tun, um Strom zu sparen? Mit unseren Energiespar-Tipps senken Sie schnell Ihre Stromkosten, entlasten Ihren Geldbeutel und schonen die Umwelt.

Weiterlesen

Welche gesetzlichen Abgaben und Umlagen auf den Strompreis gelten 2017?

02.02.2017 11:10:04 von David Wagenblass im Thema Steuern, Abgaben und Umlagen

2 Kommentare


Die Abgaben und Umlagen für das Jahr 2017 wurden bereits von den Übertragungsnetzbetreibern veröffentlicht. In diesem Beitrag finden Sie eine Übersicht über alle Änderungen ab dem 1. Januar 2017 - und was sie für Ihre Stromrechnung bedeuten.

Weiterlesen

So profitiert auch Ihr Unternehmen vom Regelenergiemarkt

26.01.2017 12:54:34 von David Wagenblass im Thema Strompreis, Stromeinkauf

0 Kommentare


In einem stabilen Stromnetz befinden sich erzeugte und verbrauchte Energie im Gleichgewicht. Es gibt aber auch unvorhergesehene Schwankungen – dann kommt die Regelenergie ins Spiel. Speziell qualifizierte Stromanbieter bieten Regelenergie an und stehen mit dieser Reserve bereit, um das Netz stabil zu halten. Die Stromkunden profitieren davon. Zusätzlich haben sie die Möglichkeit, selbst auf dem Strommarkt Regelenergie anzubieten und so zusätzliche Erlöse zu erzielen. In dem folgenden Beitrag zeigen wir, wie das funktioniert und wie Ihr Stromversorger Sie dabei unterstützen kann.

Weiterlesen

Jetzt unseren Blog per E-Mail abonnieren!

Ihre Daten unterliegen unserer Datenschutzbestimmung. Sie sind selbstverständlich vertraulich und werden nicht an Dritte weitergegeben.
* Pflichtfelder