MVV Partner Blog

Fördermittel und -programme für mehr Energieeffizienz

29.09.2016 10:17:48 von David Wagenblass im Thema Energieeffizienz, Energieeffizienz Netzwerke

0 Kommentare


Industrie, Gewerbe und Handel verbrauchen in Deutschland fast zwei Drittel des gesamten Stromes (62 %). Fast die Hälfte davon benötigt die Industrie (47 %). Studien zeigen, dass in den meisten Betrieben gut 30 % der Energiekosten eingespart werden könnten. Energieeffizienz ist deshalb ein großer Trend: Acht von zehn Betriebe planen, in den nächsten Jahren in Energieeffizienz-Maßnahmen zu investieren. Staatliche Fördermittel für mehr Energieeffizienz sollen dabei helfen, diese Pläne umzusetzen und die Kosten für Ihr Unternehmen deutlich zu senken. Wir informieren, welche Zuschüsse und Darlehen für Energieeffizienz-Maßnahmen zur Verfügung stehen und geben Tipps rund ums Beantragen der Gelder.

Weiterlesen

Ökostrom: Wege zu einem nachhaltigen Stromeinkauf

22.09.2016 11:01:04 von David Wagenblass im Thema Strompreis, Stromeinkauf

4 Kommentare


Den ökologischen Fußabdruck verringern, politische Anforderungen erfüllen, Kundenwünschen gerecht werden: Für Unternehmen gibt es viele Beweggründe, um den Stromeinkauf nachhaltig zu gestalten. Doch was ist eigentlich „Ökostrom“? Tatsächlich gibt es in Deutschland nicht einmal eine gesetzliche Definition des Begriffes. Darum lohnt es sich, die klassischen Grünstrom-Labels zu kennen – und darüber hinauszublicken. Denn Naturstrom mit Herkunftsnachweis kann eine kosteneffiziente Alternative jenseits der Labels sein. Lesen Sie mehr darüber, wann und für welche Unternehmen diese Beschaffungsvariante interessant sein kann.

Weiterlesen

E-Mobility Anwenderbericht: „Der Umstieg auf ein Elektrofahrzeug hat sich gelohnt“

15.09.2016 10:24:00 von David Wagenblass im Thema Elektroauto, E-Mobility, E-Mobilität

0 Kommentare


Rechnet sich ein Elektroauto heute schon für Unternehmen? Darüber habe ich mit Werner Schmidt gesprochen, Geschäftsführer der Druckerei Ruksaldruck in Berlin. Sein Unternehmen bezieht seit 2013 Ökostrom und liefert seit zwei Jahren mit einem Elektrofahrzeug aus. Was sagt er über seine praktischen Erfahrungen mit der Elektromobilität? Welche Vorteile sieht er, und wo liegen die aktuellen Herausforderungen?

Weiterlesen

Energieaudit: Ein Jahr nach Einführung der Pflicht – was jetzt zu tun ist

08.09.2016 10:08:24 von David Wagenblass im Thema Energieberater, Energieaudit, Energiemanagement-System

0 Kommentare


Seit einem Jahr sind Unternehmen, die nicht unter die KMU-Definition fallen, zu Energieaudits verpflichtet. Grund genug, sich noch einmal intensiv mit dem Thema zu beschäftigen. Für Unternehmen, die das Audit bislang versäumt haben, gilt das ohnehin, denn es drohen empfindliche Bußgelder. Doch auch wenn der Betrieb das Energieaudit bereits hinter sich hat, lautet die Devise: Nach dem Audit ist vor dem Audit. Denn das Energieaudit in Industrie und Gewerbe muss alle vier Jahre wiederholt werden. Es sei denn, das Unternehmen entschließt sich zur Einführung eines zertifizierten Energiemanagementsystems.

Weiterlesen

Staatliche Förderung für Querschnittstechnologien: So profitieren Sie davon

01.09.2016 12:55:24 von David Wagenblass im Thema Energieberater, Energieaudit, Energieeffizienz, Energieeffizienz Netzwerke

0 Kommentare


Elektrische Antriebe in Industrie und Gewerbe verbrauchen fast zwei Fünftel der produzierten Strommenge in Deutschland. Gerade bei elektrischen Motoren und den davon angetriebenen Aggregaten gibt es ein großes Einsparpotenzial – besonders bei Druckluft, Pumpen und Ventilatoren. Wer in die Optimierung dieser „Querschnittstechnologien“ investiert, senkt seine Betriebskosten nachhaltig, verbessert seine CO2-Bilanz und sichert sich einen wichtigen Wettbewerbsvorteil. Gut zu wissen: Für die notwendigen Energieeffizienzmaßnahmen gibt es attraktive Unterstützung vom Staat. Lesen Sie hier, welche Investitionszuschüsse das sind und was Sie darüber wissen sollten.

Weiterlesen

Stromsteuer-Spitzenausgleich: So erhalten produzierende Unternehmen bares Geld zurück

25.08.2016 12:14:00 von David Wagenblass im Thema Steuern, Abgaben und Umlagen

0 Kommentare


Unternehmen des produzierenden Gewerbes, die einen hohen Energieverbrauch aufweisen, können über den sogenannten Stromsteuer-Spitzenausgleich einen Teil der von ihnen bezahlten Stromsteuer zurückerhalten. Doch nur ein Bruchteil der berechtigten Unternehmen nimmt die mögliche Stromsteuererstattung in Anspruch. Im folgenden Artikel zeigen wir auf, wer den Spitzenausgleich beantragen kann und wie viel Geld sich dadurch sparen lässt.

Weiterlesen

Fördermittel für den Umstieg auf LED Beleuchtung: Das müssen Sie wissen

18.08.2016 10:51:00 von David Wagenblass im Thema LED

0 Kommentare


LED sind das Licht der Zukunft: Sie verbrauchen bei vergleichbarer Lichtleistung bis zu 90 Prozent weniger Energie als Leuchtstoffröhren. Das senkt die Betriebskosten für die Beleuchtung um bis zu 70 Prozent. Viele Unternehmen jedoch scheuen die Anschaffungskosten der Licht-emittierenden Dioden. Doch die LED Finanzierung muss nicht zum Stolperstein werden: Kleine und mittlere Unternehmen können auf Zuschüsse und Darlehen verschiedener Fördergeber zurückgreifen. Erfahren Sie hier, welche Förderprogramme und Ansprechpartner es gibt und worauf Sie achten müssen.

Weiterlesen

Energieeffizienz: Fördermöglichkeit für kleine und mittlere Unternehmen

11.08.2016 11:58:48 von David Wagenblass im Thema Energieberater, Energieaudit, Energieeffizienz, Energieeffizienz Netzwerke

0 Kommentare


Ob Bäckerei, Hotel oder Metallbauer – Studien zeigen, dass viele kleinere Betriebe überdurchschnittlich viel Energie pro Mitarbeiter und Quadratmeter verbrauchen. Wer hier als Unternehmer in Energieeffizienzmaßnahmen investiert, spart schnell bares Geld und verschafft sich einen langfristigen Wettbewerbsvorteil. Zuschüsse und Darlehen helfen dabei, die anfänglichen Kosten zu senken. Lesen Sie hier, welche Förderprogramme und Ansprechpartner es gibt und was Sie beim Beantragen beachten müssen.

Weiterlesen

Einspar-Partnerschaft: Mehr Energieeffizienz ohne Investitionsrisiko

04.08.2016 17:58:25 von David Wagenblass im Thema Contracting, Energieeffizienz, Energieeffizienz Netzwerke

2 Kommentare


Ineffiziente Energieerzeugungs- und Produktionsanlagen modernisieren, ohne dafür selbst Geld in die Hand zu nehmen? Energieeinsparcontracting oder eine Einsparpartnerschaft machen es möglich: Ihr Contracting-Partner identifiziert für Sie Einsparpotenziale in Ihrem Unternehmen und schlägt Verbesserungen vor. Anschließend setzt er die abgesprochenen Effizienzmaßnahmen um und finanziert sie. Erfahren Sie hier, wie Sie ohne eigene Investitionen nachhaltig Ihre Kosten senken und Ihre CO2-Bilanz verbessern können.

Weiterlesen

Zeitmanagement – das Pareto-Prinzip als Strategie für den Alltag

29.07.2016 13:49:56 von David Wagenblass im Thema Zeitmanagement

0 Kommentare


Wenn es um Ihr Zeitmanagement geht, helfen verschiedene Modelle weiter; eines der bekanntesten trägt den Namen „Pareto“. Wenn Sie meinem Blog schon länger folgen, sind Ihnen sicher noch meine bisher erschienenen Artikel zum Thema Zeitmanagement präsent. Im ersten Artikel habe ich Ihnen die unterschiedlichen Zeittypen vorgestellt und in einem Test konnten Sie herausfinden, zu welchem Sie gehören. Im zweiten Artikel hatten Sie die Gelegenheit, Ihre Zeitverteilung- und Planungsgewohnheiten zu analysieren. Wenn Sie die bisherigen Vorschläge umgesetzt haben, verfügen Sie bereits über eine gute Zeitmanagement Strategie. Jetzt ist also der ideale Zeitpunkt, genau diesen Aspekt zu vertiefen.

Weiterlesen

Jetzt unseren Blog per E-Mail abonnieren!

Ihre Daten unterliegen unserer Datenschutzbestimmung. Sie sind selbstverständlich vertraulich und werden nicht an Dritte weitergegeben.
* Pflichtfelder